Style Squarebutton

Menu

News

 Aktuelle Fußballinfos findest du unter www.fc-schradenland.de oder über die FC Schradenland Facebook Seite.

Es rufen die ( Grödener ) Berge...

Der SV Merzdorf/Gröden e.V. lädt recht herzlich zum 39. Werner-Seelenbinder-Lauf ein. Das Anmeldeformular für den 39. Werner Seelenbinder Lauf ist jetzt online.

Anmeldung: hier klicken

Starterliste: hier klicken

Die OnlineAnmeldung ist bis zum 13.10.2016 um 24.00 Uhr möglich.

 

 

Eine gelungene Veranstaltung

Die Grödener Berge lockten 321 Sportfreunde an

 

Am 18. Oktober fand der nunmehr 38. Werner-Seelenbinder-Gedenklauf in Gröden statt. Das trockene Herbstwetter war die Basis für die Durchführung fairer Wettkämpfe. Von den 321 Teilnehmern hatten sich fast 250  vorangemeldet. Dadurch konnten sich alle pünktlich 10:00 Uhr mit einer Startnummer versehen, in der wieder ein Chip für die Zeitnahme eingesetzt war, am Startplatz neben der Sportanlage des Veranstalters SV Merzdorf/Gröden einfinden.

 

 

In der Reihenfolge der Laufstrecken 5km, 2km und 11km erfolgten die Starts im Abstand von 3 Minuten. Die Nordic Walking Sportler gingen unmittelbar danach in die Spur um 5km zu absolvieren.

 

Die Laufgruppe der Sportvereinigung hatte die Laufveranstaltung in bewährter Manier vorbereitet. Unterstützt von zahlreichen Helfern wurde auch die Durchführung gut gemeistert. Rein sportlich wurden im Vergleich zum Vorjahr bessere Ergebnisse erzielt. Das trifft auch auf die 3 Erstplatzierten des 11km Hauptlaufes zu, die in der gleichen Reihenfolge wie 2014 durchs Ziel liefen.

Es siegte Martin Mittelstädt aus Finsterwalde in 0:39:11 Std. Zweiter wurde Roland Schwarzer aus Frauenhain in 0:39:46 Std. vor Andreas Schulze aus Münchhausen ( 0:41:19 Std. ). Bei den Frauen belegten folgende Sportlerinnen die ersten drei Plätze über die lange Strecke:

Erste:  Patricia Franke aus Zabeltitz ( 0:46:03 Std. ).  Zweite:  Anett Raak ( 0:52:44 Std. )            Dritte:  Andrea Franke ( Zabeltitz, 0:53:15 Std. ).

 

 

Auf der 5km Volkslaufstrecke wurden die meisten Teilnehmer gezählt: 149.

 

 

Hier gewann bei den Frauen Celina Raak in 0:22:25 Std. vor Laura Rubisch aus Bad Liebenwerda ( 0:22:26 Std. ). Dritte wurde Merit Knappe aus Elsterwerda in 0:23:09 Std.

 

 

Erster bei den Männern auf dieser Strecke wurde Maik Eisleben aus Adelsberg ( 0:16:42 Std. ) Zweiter: Marc Janer ( Schönewalde, 0:16:56 Std. ). Dritter: Jonny Hübner in 0:18:02 Std.

 

 

Diese  Distanz wurde auch vom ältesten Teilnehmer der Veranstaltung bewältigt, dem 82-jährigen Ehrhard Miek aus Forst.

 

 

Er erhielt ebenso wie alle Läufer beim Zieleinlauf Applaus von den zahlreichen Zuschauern - meist Eltern und Verwandte bzw. Sportfreunde der Aktiven. Sie wurden kulinarisch versorgt mit Backwaren, heißen und kalten Getränken sowie mit Brat- oder Bockwurst. Die Läufer selbst erhielten nach Ihrer Anstrengung von Sponsoren bereitgestelltes Obst, Fruchtsäfte,Wasser und Tee. Für die Kinder gab es Pfannkuchen und weitere Naschereien.

 

 

 

 

 

Sehr erfreulich war die Beteiligung am 2km Lauf: 50 junge Läufer testeten Ihre sportlichen Leistungen, z.T. im Gespann mit einem Elternteil. Die 3-jährige Ella Lösche aus Elsterwerda war das Nesthäkchen unter allen, die das Ziel erreichten.

 

 

Gesiegt auf der 2km-Strecke hat bei den Mädchen ( Wertung bis 9 Jahre ) Miriam Mittag aus Zürchel. Bei den Jungen gewann in dieser Alterstufe Moritz Reichel aus Plessa.

 

 

 

 

 

Die Zeiten der Nordic Walker wurden auch erfasst, aber eine Wertung dieser technischen Disziplin fand nicht statt. Stattdessen erhielten 3 Sportler, die aus den Gesamtteilnehmern ausgelost wurden, Präsente.

 

 

Die Sieger und Platzierten der Laufstrecken erhielten natürlich ihre Preise auf der gleich nach der letzten Zeitnahme stattgefundenen Siegerehrung. Diese wurde durchgeführt vom Amtsdirektor Schradenland Herrn Thilo Richter, dem Bürgermeister von Gröden Herrn Claus Voigt, der Schulleiterin Gröden Frau Grit Hoigt und dem Präsidenten des Sportvereins Merzdorf/Gröden Herrn Gunder Thielemann.

 

 

Nicht durchführbar wäre der Werner-Seelenbinder-Lauf ohne die zahlreichen Sponsoren, bei denen sich der Veranstalter an dieser Stelle recht herzlich bedankt. Hauptsponsor war die Sparkasse Finsterwalde. Ein weiteres Dankeschön erhalten die wieder exakt arbeitenden Mitglieder des Zeitnahmeteams von Lausitz Timing und der souverän agierende Sprecher der Veranstaltung.

 

 

Der 38. Werner-Seelenbinder-Gedenklauf ist Geschichte, hiermit laden die Organisatoren bereits für den 39. ein, der am 16. Oktober 2016 stattfindet.

 

 

jeweiligen Ergebnislink anklicken:

 

Ergebnisse_2km_laufen_gemischt_ak
Ergebnisse_2km_laufen_gemischt_gesamt
Ergebnisse_5km_laufen
Ergebnisse_5km_laufen_gesamt
Ergebnisse_5km_walken_gesamt
Ergebnisse_11km_laufen

Ergebnisse_11km_laufen_ak

Anmeldung 38. WSL

Der SV Merzdorf/Gröden e.V. lädt recht herzlich zum 38. Werner-Seelenbinder-Lauf ein. Das Anmeldeformular für den 38. Werner Seelenbinder Lauf ist jetzt online.

Anmeldung: hier klicken

Starterliste: hier klicken

Fußball-Nachtturnier 2015 – Freizeitmannschaften gesucht
Am 01.08.2015 ist es wieder soweit. Der SV Merzdorf/Gröden lädt zu seinem 12. Fußball-Nachtturnier ein. Ab 20 Uhr rollt der Ball, gespielt wird auf Kleinfeld (6:1). Teilnehmen können sowohl Freizeitmannschaften als auch bunt zusammengewürfelte Truppen, die Spaß daran haben, dem runden Leder hinterher zu jagen. Mit musikalischer Umrahmung, Cocktailbar und der ein oder anderen Station zur Erprobung des eigenen fußballerischen Könnens, dürfte auch der Spaß neben dem Spielfeld nicht zu kurz kommen. Bei Interesse können Teilnahmemeldungen unter (Tel.: 01708130328) abgegeben werden.
Die 37. Auflage des Grödener Werner – Seelenbinder – Laufes wieder ein voller Erfolg

Am Sonntag, dem 19.Oktober war Lauffieber im Grödener Wald angesagt. Diesmal lockte der Traditionslauf insgesamt 326 Läufer auf die 4 ausgeschriebenen Strecken, wobei die 5km Schleife von Läufern und Nordic Walkern genutzt wurde. Der 11km – Hauptlauf führte am bekannten Heidebergturm vorbei. Für Laufanfänger war eine 2km Strecke vorbereitet.

Zu den fast 200 vorangemeldeten Sportlern kamen noch weit über 100 Kurzentschlossene nach Gröden, wozu sicher auch das ideale Wetter beigetragen hat. Teilnehmer aus Brandenburg, Berlin und Sachsen waren angetreten, ihre Kräfte im sportlichen Wettkampf zu messen. Der jüngste Läufer war gerade 3 Jahre alt, der älteste, der langjährige Teilnehmer Günter Schmidt, kann inzwischen auf 81 Jahre zurückblicken.

Die Ergebnisse des Laufes sind auf der Intenetseite unseres

Zeitnehmers zu finden:           www.lausitz-timing.de

Weiterlesen
Anmeldung 37. WSL

Das Anmeldeformular für den 37. Werner Seelenbinder Lauf ist jetzt online.

hier klicken

DFB-McDonalds-Abzeichen

Ab 8.8.14 gibt es zusätzlich für Kinder die Möglichkeit das DFB-McDonalds-Fußballabzeichen zu erlangen.

Fehler im Veranstaltungskalender des aktuellen Kreisanzeigers

Achtung: Fehlerhaftes Datum der Veranstaltungen 1. FFC Turbine Potsdam vs. FC Schradenland  /  Nachtturnier 2014 im Kreisanzeiger

Aufgrund eines Fehlers bei den zuständigen Bearbeitern im Landkreis Elbe-Elster wurde das Datum der Veranstaltungen leider falsch abgedruckt.

Falsch:
08.06.2014    -    1. FFC Turbine Potsdam vs. FC Schradenland
09.06.2014    -    Nachtturnier


Richtig:
08.08.2014    -    1. FFC Turbine Potsdam vs. FC Schradenland
09.08.2014    -    Nachtturnier

Wir bitten dies zu berücksichtigen, entschuldigen uns für die fehlerhafte Darstellung und wünschen allen Fans und Zuschauern ein schönes Pfingstwochenende.

Mit sportlichen Grüßen

Der SV Merzdorf / Gröden e.V.

 

Einladung Mitgliederversammlung
SV Merzdorf / Gröden e.V.
 
 
Einladung zur Mitgliederversammlung und  Kandidaten-
Wahlversammlung für die Gemeindevertretungen
Merzdorf und Gröden
 
Der Vorstand des SV Merzdorf / Gröden lädt alle seine Vereinsmitglieder
und Sportinteressierte herzlich zur Jahreshauptversammlung ein.
 
Ort:         Sportlerheim Gröden
Zeit:        Freitag, 14. März 2014
Beginn: 19.00 Uhr
 
Wie alljährlich legt der Vorstand Rechenschaft über die geleistete
Arbeit und gibt ausführlich im Finanzbericht
zu den angefallenen Kosten im Jahr 2013 Auskunft.
 
Tagesordnung:
 1.Begrüßung durch den Vorstand
 2.Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
 3.Feststellung der Beschlussfähigkeit
 4.Genehmigung der Tagesordnung
 5. Bericht des Vorstandes für das Jahr 2013
 6. Finanzbericht des Vereines 2013
 7. Entwurf des Haushaltsplanes 2014
 8.Aussprache zu den Berichten
 9. Entlastung des Vorstandes
10. Bericht über Vereinsziele 2014
11. Diskussion zu den Vereinszielen
12. Satzungsgemäß gestellte Anträge und Diskussion
13a. Vorstellung der Kandidaten für die Gemeindevertretungen
       Merzdorf und Gröden
13b.Wahl der Kandidaten für die Gemeindevertretungen
14. Genehmigung des Haushaltes für 2014
15. Verschiedenes
16. Schlusswort des Vorsitzenden 
 
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung unserer Vereinsmitglieder und
wünschen uns viele Anregungen und neue zukunftsweisende Ideen.
 
 
 
G. Thielemann
Vorsitzender 
36. WSB Lauf

Impressionen vom 36. Werner Seelenbinder Lauf sind jetzt Online

hier klicken

<< vorherige Seite 11-20 von 458 nächste Seite >>